China Fhrer - Online Informationsportal

Sponsor

Partner Links

China Traditionen

Levitra | Buy Bayer Online

Looking for a levitra? Not a problem! Guaranteed Worldwide Shipping Discreet Package Low Prices 24/7/365 Customer Support 100% Satisfaction Guaranteed. Visit This Website...

Chunyun - das Phänomen während chinesischem Neujahrsfest

Chunyun bezeichnet die extrem hohe Verkehr Last innerhalb China um die Zeit von Chinesisches Neujahrsfest. Die hohe Verkehr Last fängt normalerweise 15 Tage vor dem chinesischen Neujahrsfest an und dauert für ca. 40 Tage. Diese Periode wird auch "Chunyun Periode" genannt. Die gesamte Anzahl von Passagiern während der Chunyun Periode liegt deutlich über 100 Mio.

China Feiertage 2011

Neujahr (chinesisch: 元旦): 1. bis 3. Januar 2011.
Frühlingsfest - das chinesische Neujahrsfest (chinesisch: 春节): 2. bis 8. Februar 2011
Qingming Fest (chinesisch: 清明节): 3. bis 5. April 2011
Tag der Arbeit (chinesisch: 国际劳动节): 1. bis 3. Mai 2011
Drachenbootfest (chinesisch: 端午節): 4. bis 6 Juni 2011
Herbstfest (chinesisch: 中秋节), Mondfest oder Mittherbstfest: 10. bis 12. September
Golden Week (chinesisch: 黄金周): 1. Oktober bis 7. Oktober 2011

Chinesisches Sternzeichen

hier kann man eigenes Sternzeichen checken:

http://chinacheck24.com/service/chinesisches-sternzeichen

'Kun fu Familie' in Spring Festival 2009

Es ist eine Tradition geworden, dass die komplette Familie am Vorabend von Chinesischem Frühlingsfest das Spring Festival von CCTV schaut. Für mich ist das Show 'Kun Fu Familie' das beste Problem gewesen. Es ist einfach lustig, muss man unbedingt schauen. Ohne Untertitle kann man siche rauch verstehen.

Yin und Yang

Yin und Yang ☯ (chin. 陰陽 / 阴阳, yīn yáng) sind zwei Begriffe aus der chinesischen Philosophie, die anwendbar sind auf alle Bereiche der Wissenschaft und auch der Kunst.

Dongzhi-Fest

Schon in der Frühlings- und Herbstperiode (770-221 v. Chr.) beobachtete man in China mit chinesischem Gnomon die Sonne und stellte die Wintersonnenwende (im Chinesischen: Dongzhi) als einen der 24 Jahreseinteilungstage des Mondkalenders, der dem 22. oder 23. Dezember entspricht, fest. Nach der Wintersonnenwende wird der Tag immer länger. Die Vorfahren der Chinesen gingen davon aus, dass Yang danach zunehmen und ein neuer Zyklus beginnen würde. Deshalb feierten sie diesen Tag als ein Fest.

Chongyang-Fest

Der 9. Tag des 9. Mondmonats ist das Chongyang-Fest. In „Yijing“ (Buch der Wandlung) wird die Zahl 9 als eine Yang (männlich oder positiv)-Zahl bestimmt, und „9.9.“ ist im Chinesischen mit „jiujiu“(Ewigkeit) gleichklingend. Daher wurde der 9. Tag des 9. Mondmonats im Altertum als ein glückverheißender Tag betrachtet. So begann man sehr früh, dieses Fest zu feiern. Schon in alter Zeit gab es die Sitte, am 9. des 9. Mondmonats Berge zu besteigen, um Seuchen zu vermeiden. Daher heißt das Chongyang-Fest auch Denggao (Höhebesteigung)-Fest.

Mondfest

Das Mondfest oder Mittherbstfest (chin. 中秋节/中秋節, Zhōngqiūjié) wird in China am 15. Tag des 8. Mondmonats nach dem traditionellen chinesischen Kalender begangen. Im Altertum opferten die Kaiser im Frühling der Sonne und im Herbst dem Mond. Schon in den Geschichtswerken aus der Zhou-Dynastie (ca. 11. Jahrhundert-256 v. Chr.) ist das Wort „Mittherbst“ zu finden. Später folgten die Adligen und Literaten dem Beispiel der Kaiser und bewunderten im Herbst den hellen Vollmond.

Qixi-Fest

Das chinesische Fest Qixi (chin. 七夕, qīxī „Die Nacht der Siebenen“) fällt auf den Abend des 7. Tages des 7. Monats nach dem chinesischen Mondkalender. Es ist das chinesische Fest der Liebenden, ein chinesisches Pendant zum westlichen Valentinstag. Diese Volkssage vom Kuhhirten und der Weberin ist in China sehr bekannt und wird von vielen Jugendlichen in den Städten gefeiert.

Legende